FAQ

FAQ

Viele von euch stellen mir ganz oft wieder irgendwelche Fragen zu mir und meinem Leben. Klar, ich möchte im Internet nicht alles bekannt geben, aber einige Antworten gebe ich euch natürlich sehr gerne!

 

1. Wie alt bist du?

Da ich am 7. November 1998 geboren bin, bin ich jetzt 18 Jahre alt.

 

2. Welche Tanzarten beherrschast du?

Ich habe eine Weile Hip-Hop gemacht und Jazzdance. Modern habe ich auch eine Weile gemacht, musste es aber wegen der Schule und meinen ganzen anderen Hobbys leider aufgeben. Privat mache ich es aber immer noch gerne. Meine größte Leidenschaft ist aber natürlich immer noch das Ballett!

 

3. Gehst du auf eine richtige Ballettakademie?

Nein! Diese Frage kam von vielen von euch, nachdem ich 2013 geschrieben habe, dass ich an einer sehr guten Ballettschule aufgenommen wurde. Ich bin zwar in einer der besten Ballettschulen im Umkreis, an einer Akademie jedoch nicht.

 

4. Auf welche Ballettschule gehst du?

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich das aus privaten Gründen nicht bekanntgeben möchte.

 

5. Seit wann machst du schon Ballett?

Ich habe mit 4 Jahren angefangen, hatte jedoch mit 11 Jahren keine Lust mehr. Mit 13 habe ich wieder angefangen und habe nicht vor, je wieder aufzuhören ... ;-)

 

6. Wie oft pro Woche trainierst du?

Die Ballettschule bietet ein Training leider nur 2x die Woche an. Aber daneben übe ich fast täglich auch zuhause. Also insgesamt mindestens 4x die Woche.

 

7. Kannst du einen Spagat?

Ja, allerdings nur mit dem rechten Bein vorne. Links fehlen noch etwa 3-4 Zentimeter und es will einfach nicht weniger werden ... -.-

 

8. Wolltest du je eine richtige Ballerina werden?

Als kleines Mädchen will doch sicher jeder mal Ballerina werden, oder? ;) Ja, also ganz am Anfang wollte ich es werden und als ich mit 13 wieder angefangen habe. Dass ich das vergessen kann, wurde mir relativ bald bewusst, aber mittlerweile bin ich überhaupt nicht mehr traurig darüber. Denn ich weiß, dass ich nicht gut genug bin und es auch früher nicht war. Außerdem ist das Leben als Balletttänzerin alles andere als einfach und ich bin wirklich froh, dass ich Ballett nur als Hobby mache. So kann ich es immer machen, wenn ich will und ich liebe es!

 

Ihr habt noch weitere Fragen an mich? Dann los! Löchert mich weiter, so wie ihr es jetzt schon tut! Ich habe zwar noch einige unbeantwortete Mails in meinem Postfach und muss diese erst noch auf die Homepage bringen und beantworten, aber schreibt ruhig weiter so fleißig :D