Positionen

Positionen

Im Ballett gibt es sechs verschiedene Positionen, bei denen sowohl Arme, als auch Beine eine bestimmte Haltung einnehmen.

Für die 1. Position stehen beide Füße in einer Linie. Die Fußspitzen sind nach außen gedreht, die Fersen berühren sich. Die Beine sind gestreckt und zusammen. Die Arme sind leicht gebeugt nach unten gestreckt, die Hände berühren sich jedoch nur fast und sollten etwa in Höhe des Beinansatzes sein.

Für die 2. Position stehen zwar beide Füße auf einer Linie, zwischen den Fersen ist allerdings circa eine Fußlänge Abstand. Die Beine sind gestreckt und zusammen. Die Arme sind zur Seite, parallel zum Boden mit geraden Ellenbogen weggestreckt.

Für die 3. Position steht ein Fuß vor dem anderen. Die Ferse des vorderen Fußes liegt ungefähr in der Mitte des anderen Fußes an. Beide Füße stehen auf dem Boden und die Fußspitzen sind nach außen gedreht. Die Beine sind auch gesreckt und berühren sich. Bei den Armen unterscheidet man zwischen der großen und der kleinen dritten Position. Bei der großen dritten Position ist ein Arm wie bei der zweiten Position auf die Seite gestreckt, aber der andere Arm wird leicht gebogen und nach oben gestreckt. Bei der kleinen dritten Position wird ebenfalls ein Arm zur Seite weggestreckt, aber der andere wird mit gebogenem Ellenbogen nach vorne, parallel zum Boden gehalten.

Für die 4. Position stehen beide Füße parallel zueinander. Ein Fuß steht zum Beispiel mit der Fußspitze nach rechts, damit steht der andere Fuß mit der Fußspitze nach links und die Ferse dieses Fußes ist gegenüber der Fußspitze des anderen Fußes. Zwischen den Füßen ist circa eine Fußlänge Abstand. Trotzdem sollten beide Füße gleichbelastet sein. Die Beine sind natürlich auch gestreckt, aber die Knie können sich nicht berühren. Ein Arm ist in der Hüfte, der andere Arm ist leicht gekrümmt und nach oben gestreckt.

Für die 5. Position stehen die Füße wie in der vierten Position eine Ferse an der Fußspitze. Doch bei dieser Position ist zwischen den beiden Füßen kein Abstand und sie stehen direkt hintereinander. Auch hierbei sind beide Beine gestreckt und berühren sich. Die Arme sind beide leicht gekrümmt nach oben gestreckt.

Für die 6. Position zeigen beide Fußspitzen nach vorne. Die Füße stehen direkt nebeneinander, auch die Beine berühren sich und sind gestreckt.

 

-----Bilder folgen!-----

 


Weitere Seiten meiner Homepage, die dich interessieren könnten:

Aufwärmen an der Stange

Ballettlexikon

Der Ballettunterricht

Haltung

Schritte

Spitzenschuhe

Trainingsplan

Was trage ich zum Training?